NO!art + ÜBER UNS + KÜNSTLER + AKTUELL + MANIPULATION + MAIL DE | EN
Miron Zownir | NO!art involvement  
Filmwerke suche im NO!art-Archiv

MEMO
AUSSTELLUNGEN
BIOGRAFIE
FILMOGRAFIE
FILMWERKE
FOTOGRAFIE
INTERVIEW
PUBLIKATIONEN
REZENSIONEN
TEXTE

NO!art ist
die strategische
Kreuzung,
auf der sich
künstlerische
Produktion und
gesellschaftlich
kulturelle Aktionen
begegnen.

STUETZPUNKT
FOUNDATION

NO!manipulation

INDEX

Back to Nothing, 2014 | 98 Minuten, s/w | Der zweite lange Spielfilm des Fotografen, Autoren und Filmemachers Miron Zownir. Gedreht wurde an Originalschauplätzen in längst verwaisten Industrieanlagen und Abbruchhäusern in Berlin. Mit einer eigensinnigen Mischung von Grauen und Komik erzählt der Film die Moritat einer Gruppe von urbanen Nomaden, die auf der Flucht vor den Abrissbaggern der Stadterneuerer von Ruine zu Ruine ziehen. Als auch ihr jüngster Unterschlupf gesprengt werden soll, bricht Panik aus. Kongo, Strasser, Bobby und Jackie müssen verschwinden – zurück ins Nicht ..."  mehr

Phantomanie, 2008 | 83 Minuten, color | In seinem in Berlin gedrehten Spielfilm lässt der deutsch-ukrainische Filmemacher, Fotograf und Autor Miron Zownir zwischen eigensinniger Komik und klaustrophobischer Übersteigerung die Seelen seiner schrägen Figuren aufbrechen und zeigt das Leben als „eine mit falschen Versprechungen zusammengefickte Wunde ..."  mehr

Bruno S. Die Fremde ist der Tod, 2003 | 60 Minuten, color. | Der Film entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Berliner Kameramann und Videokünstler Phillip Virus, der in den vergangenen Jahren zahlreiche Musikvideos, u.a. mit Alec Empire oder Dinosaur jr.-Sänger J. Mascis produzierte und kürzlich mit seinen Aufnahmen aus der JVA Wittlich, wo sich der RAF Gefangene Holger Meins einst zu Tode hungerte, ... mehr

Jetzt oder nie, 1996 | 14 Minuten s/w | Während eines chaotischen Raubüberfalls auf ein Kino wird Elvis (Harry hass), einer der drei Gangster, mit einem Bauchschuss zurückgelassen. Zwischen seinen aufbrausenden Komplizen Siggi (Pitt Hartmann)und Pudding (Dirk Rademacher) entspinnt sich ein egoistischer und verlogener Kampf um Macht und Geld.... mehr

Dead End, 1992 | 24 Minuten /w | Kurzspielfilm über eine Gruppe von jungen Punks in Pittsburgh, USA. Lethargische Langeweile löst bizarre sexuelle Fantasien und einen alptraumhaften Tod auf der Straße aus… mehr

Auf offener Strasse, 1993 | 2 Minuten s/w | ownir erster,in Deutschland gedrehter, preisgekrönter Anti-Rassismus-Spot enthüllt Hilflosigkeit, Unwissenheit und Vorurteile auf beißende Art und Weise…. mehr

Weitere Filme:
1986  The Unbeatables (16mm)
1987  New York Marathon (video)
1988  Easy Rider (video)+ Roach Alarm in Spanish Harlem (video)
           Cacaphony or the lonesome hitman from Montana (video)
1990  nohow on (video)
1991  El dudo (video)

line
© https://zownir.no-art.info/filmwerke.html